Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Aktuelles
Presseartikel
Standort

CW.WLAN offiziell gestartet – Die Innenstadt von Calw bietet Besuchern ab sofort freies kostenloses WLAN

Schnell den Freunden ein Foto vom historischen Stadtkern Calws schicken oder ein Bild von „Calw rockt“ hochladen, all das kann ab sofort jeder Besucher der Innenstadt schnell und unkompliziert mit seinem mobilen Endgerät im CW.WLAN. Und alles vollkommen kostenlos.

Besonderer Vorteil: Besucher die sich in einem anderen Städte-WLAN von SKYTRON bereits registriert haben (z.B. Pforzheim, Ettlingen, Nürtingen), können CW.WLAN ohne weitere Registrierung nutzen.

Auch weitere Städte die sich entschließen ein Städte-WLAN mit SKYTRON gemeinsam zu realisieren, profitieren von der schon gezeigten Kompetenz, die SKYTRON bei der Umsetzung der bisherigen Projekte bewiesen hat.

Offiziell ging das freie WLAN in Calw am Donnerstag, den 02. Juni 2016 an den Start. Die besondere Topographie der Stadt machte es notwendig insgesamt eine große Anzahl kompakter Außenantennen zu installieren, die das Stadtbild jedoch nicht stören. Oberbürgermeister Ralf Eggert und der Geschäftsführer von SKYTRON, Frank-Thomas Hück, nahmen das CW.WLAN auf dem Marktplatz in Betrieb.

Bereits mehr als 1600 Nutzer sind registriert

Frank-Thomas Hück, Geschäftsführer der SKYTRON Communications GmbH & Co KG aus Karlsbad, freute sich sehr, dass sich bereits vor dem offiziellen Start mehr als 1600 Nutzer im WLAN-Netz registriert hatten. Die Firma SKYTRON ist Betreiber des Netzwerks und übernimmt in dieser Funktion die sogenannte Betreiberhaftung.

Die Sparkassen-Tochter Sparkassen IT und SKYTRON waren von Anfang an in die Planungen eingebunden, als sich der Gemeinderat für ein öffentliches WLAN-Netz entschieden hat.
Der Großteil der einmaligen Investitionskosten wurde von der Sparkasse in Form einer Spende an die Stadt getragen.

Durch eine rege Beteiligung der Calwer Gewerbetreibenden, können diese sich aktiv an einem stetigen Ausbau des WLAN-Netzes beteiligen, indem sie Ihre Räumlichkeiten mit der notwendigen Technik ausstatten. Sie leisten damit einen wertvollen Beitrag zur Steigerung des Wirtschaftsstandortes und des Wohlfühlfaktors der Innenstadt Calws.

Jetzt möchte sich die Stadtverwaltung ein Bild über die Nutzung dieser Serviceleistung verschaffen, um dann über einen weiteren Ausbau in den Stadtteilen, mit fundierten Fakten zu entscheiden.