Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Aktuelles
Presseartikel
Standort

Richtfunk-Technologie

Was ist Richtfunk überhaupt und wie funktioniert das?

Richtfunk ermöglicht die drahtlose Übertragung von Nachrichten zwischen zwei festen Punkten. Die Funkwellen in den verwendeten Frequenzbereichen breiten sich im Allgemeinen geradlinig aus, darum müssen die beiden Standorte Sichtkontakt zueinander haben. Richtfunksender bündeln die zu übertragenden Daten stark, so können große Distanzen bei geringer Sendeleistung überbrückt werden. Über Relaisstellen können dann auch größere Entfernungen, ohne direkten Sichtkontakt, realisiert werden.

Die Vorteile der Richtfunk-Technologie

Richtfunkstrecken können sehr rasch in Betrieb genommen werden, so dass man bei guter Projektplanung und Installation bereits nach ca. sechs Wochen die Verbindung nutzen kann. Die Investition in das Richtfunk-Equipment rechtfertigt und amortisiert sich schnell, da keine hohen laufenden Kosten, wie z.B. bei Standleitungen, entstehen. Bei professionell geplanten Richtfunkstrecken liegt die technische Verfügbarkeit der Funkverbindung bei über 99% und hat damit kaum wetterbedingte Einbußen.

Hochverfügbarkeit

Durch die Verwendung mehrerer verschiedener Internetzugänge erhöht sich die technische Verfügbarkeit. Hierbei ist die Kombination zwischen einer terrestrischen Internetanbindung, wie zum Beispiel über Kupfer oder Glasfaser und einer Richtfunkanbindung die ideale Lösung.

Bei terrestrischen Anbindungen besteht die Gefahr, dass diese sich an Knotenpunkten (Verteilerkästen) treffen oder diese sogar nebeneinander in Straßen und Trassen verlaufen. Bei äußeren Einflüssen (z.B. Bauarbeiten oder Stromausfällen) sind daher kollateral alle Verbindungen betroffen. Richtfunk kann diese Lücke überbrücken.

Räumliche Verfügbarkeit

Sind wir schon in Ihrer Gegend? Gleich überprüfen!

Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Aktuelles
Presseartikel
Standort